Münze oder ähnliches

Hallo zusammen,

habe heute beim Spaziergang eine runde Metallscheibe auf einem Feldweg gefunden. Hier kurz die Eckdaten:

Durchmesser: ca. 28mm
Dicke: ca. 2-3 mm
Gewicht: ca. 6 Gramm

Fund ist (noch) nicht gemeldet.
Durch die starke Korrosion ist nichts mehr zu erkennen. Deshalb die Frage: kann Mann durch irgendwelche Maßnahmen noch etwas an Information heraus kitzeln?

Gruß
Shard


Moin,

auf einem Feldweg gefunden.

wo, in welchem Bundesland / Stadtnähe?

Ist das Teil magnetisch?

Gruß

Jürgen

Regeln für die Sektion »Funde« - Vor Anfragen bitte lesen!

Moin Jürgen,

das Teil ist magnetisch.
gefunden in der Nähe von Schrobenhausen in Bayern.
In der Nähe ist ein Reiterhof, ansonsten nur normale Landwirtschaft (hier werden meist Spargel und Kartoffeln angebaut).

Gruß

Shard

Moin Shard,

also kein Buntmetall / Bronze. Damit würde ich das LDA nicht belasten.

In diesem Falle, kannst Du beruhigt mit dem Skalpell den Rost abheben und schauen, ob Du etwas erkennst.

Gruß

Jürgen

Hallo zusammen,

das Rost abheben hat nichts zu Tage gefördert. Ich hab das ganze dann in Essig gelegt und damit den Rost entfernt. Eine Münze scheint es nicht zu sein, da keinerlei Struktur unter dem Rost war. Höchstens die Struktur ist schon komplett weggerostet.

Ich meine aber an einer Stelle einen Bruch zu erkennen und vermute, dass das Stück von einem landwirtschaftlichen Gerät weggebrochen ist.

Die neuen Fotos sind in der gleichen Lage und Position wie die alten.

Gruß
Shard