Steinfigur und Steintafel

Hallo Freunde,

kann mir jemand sagen, was das ist und eventuell Epochal einordnen?
Fundort: vorderer Orient 100km nörd-östlich Göbekli Tepe gefunden (Provinz Sanliurfa)

Grüße

Das ist Touristentinnef.

Das eine ist angelehnt an die Stele von König Assurbanipal aktuell im British Museum

das andere ist auch eine nachgemachte Figur nach dieser Inanna/Kybele Statuette

Das ist Touristentinnef.

Das eine ist angelehnt an die Stele von König Assurbanipal aktuell im British Museum

das andere ist auch eine nachgemachte Figur nach dieser Inanna/Kybele Statuette

Danke für die schnelle Antwort. Wie sicher ist es, dass die Gegenstände nicht echt sind? Natürlich, kann man das anhand von Bildern nicht wirklich sagen, aber es könnte doch sein, dass diese echt sind, oder? Interessant sind die Schriftzeichen an der Seite. 

Grüße

Wie sicher ist es, dass die Gegenstände nicht echt sind?

In dem Fall kann man ziemlich sicher sagen, dass die nicht echt sind. Sagen wir mal 101%. Solche Dinge findest du in der Türkei zb in den ganzen Turistengeschäften rund um historische Stätten. 

Wie sicher ist es, dass die Gegenstände nicht echt sind?

In dem Fall kann man ziemlich sicher sagen, dass die nicht echt sind. Sagen wir mal 101%. Solche Dinge findest du in der Türkei zb in den ganzen Turistengeschäften rund um historische Stätten. 

Verstehe. Darf ich dir eine Email mit einem Video weiterleiten von den Gegenständen. Vielleicht ist die Sachlage bei den Stücken etwas anders. 

@Funkymachine

Erklärst du uns warum?

Ich nehme an, weil er ja in seinem ersten Post schon einen  Fundort  erwähnt hatte und nicht etwa _Erbe vom Opa_Opa oder so was ?! 

 

@reeholz

Nun, es ist ja offensichtlich, dass man ihn da mit dem Fundort vernanzt hat. Mich interessiert eher warum er immer noch glaubt, dass die Dinger echt sein könnten. Sie sehen weder echt noch authentisch aus. Es sind einfach nachbildungen bekannter Motive, eben wie man sie in den Souvigeschäften findet. Selbst wenn man die Motive nicht kennen würde, würde man ja erkennen dass das nicht echt ist. Die Schriftzeichen ergeben keinen Sinn und die Darstellungen sind stilitisch falsch. Die Inanna erinnert ja eher an ne erschreckte Gummipuppe als an die original Statue. Und zwischen den Beinen hat man irgendwas modelliert, was wie antiker Dreck aussehen soll, aber mitmodelliert wurde. Assurbanipals Gesicht ist ja auch ziemlich tragisch geworden. Im Endeffekt billigstes Zeugs vom Grabbeltisch. Ich hab zB solche bei mir im Regal stehen http://g03.a.alicdn.com/kf/HTB1CTdgIXXXXXXiXFXXq6xXFXXXf/Free-shipping-home-decoration-Ancient-Egyptian-Pharaoh-font-b-king-b-font-font-b-TUT-b.jpg