Kann jemand etwas zu dieser bronzefigur sagen?

Ich habe sie beim entrümpeln eines Hauses gefunden. Größe ca. 20×10 cm, 15.mm dick 

Hallo Olli68,

mit Archäologie hat das wohl nichts zu tun. Die schöne Bronze-Skulptur wird aus der ersten Hälfte des 20sten Jahrhunderts sein. Im besten Fall von Picasso!

Viele Grüße

1 Like

Moin,

sollte unten am Ende (Sockel) irgendein Befestigungsmerkmal (Loch, Nut …) sein, könntest Du einmal davon zwei drei verschiedene Ansichten machen?

Damit kann man ggf. ein “Drehküken” ausschließen.

Gruß

Jürgen

SvenHorn schrieb:

Hallo Olli68,

mit Archäologie hat das wohl nichts zu tun. Die schöne Bronze-Skulptur wird aus der ersten Hälfte des 20sten Jahrhunderts sein. Im besten Fall von Picasso!

Viele Grüße

Hallo,

ab wann ist ein Fund ein Fall für die Archaeologie?

Gibt es da feste Regeln oder Faustformeln?

Gruß Hugin

Hallo Hugin,

eine gute Frage, die du da stellst. Das hat wohl weniger was mit dem Alter zu tun, als mit der historischen (oder prähistorischen) Bedeutung. So werden ja zu Recht auch Flächen ausgegraben, die die Hinterlassenschaften des “dritten Reiches” betreffen. 

Viele Grüße

P.S.: Den hier gezeigten Fund halte ich für Kunst, also eher was für Kunsthistoriker. Wobei die Grenzen sicherlich fließend sind.