Smartphone mit Android gut für Archäologische Suche ???

Hallo

Ich habe erfahren, das man ein Smartphone mit Android gut für Archäologische Suche gebrauchen kann.

GPS … bis ??? … Bodenradar ? … bis ??? :idea:

Wer kann darüber mehr berichten? Wie sind die Kosten für “Geräte dazu”? Wo zu erwerben? Wer hat Erfahrung? Bitte um Hilfe.

Gruß Hans-Peter :+1:

Habe selbst eine Drohne mir gekauft. Und die ersten Flugstungen absolviert. Toll.

Im Internet gefunden … mit Smartphone und Andoid;

http://www.amazon.de/dp/B00Z9SAH5Q/ref=dra_a_rv_ff_fx_it_P2000_1000?tag=dradisplay0b-21&ascsubtag=a9bbc460f6f4bf96f7938b3333248034_S&dra_hfr=x&dra_ohs=24-48 

Gruß Hans-Peter :+1:

2. eine Anwendung steht bereits bei uns;

http://www.archaeologie-online.de/magazin/nachrichten/smartphone-wird-zum-3d-scanner-28978/   :db:

3. eine weiterer Beitrag;

https://www.archaeologie-online.de/magazin/nachrichten/eine-zeitreise-durch-3000-jahre-geschichte-der-neue-basler-app-audioguide-fuer-smartphone-35208/ 

4. bei Google -Suche;

http://www.google.com/webhp?nord=1#newwindow=1&nord=1&q=Smartphone+für+Archäologie 

Coole Sache! Bei Erwerb eine Smartphones drauf achten, dass GLONASS Satelliten unterstützt werden, bietet theoretisch 3m Genauigkeit, was bei Lesefunden ausreichen sollte. Ich nutze Apps wie

Maverick https://play.google.com/store/apps/details?id=com.codesector.maverick.lite&hl=de 

und GPSTest plus https://play.google.com/store/apps/details?id=com.androits.gps.test.pro&hl=de um Funde zu übermitteln und Fundorte wieder zu finden. Nebenbei auch gut für Pilzsammler geeignet :wink:

Hallo

Ich habe erfahren, das man ein Smartphone mit Android gut für _Archäologische Suche gebrauchen kan_n.

GPS … bis ??? … Bodenradar ? … bis ??? :idea:

Was möchtest Du denn im Boden suchen?

Hallo

Ich habe erfahren, das man ein Smartphone mit Android gut für _Archäologische Suche gebrauchen kan_n.

GPS … bis ??? … Bodenradar ? … bis ??? :idea:

Was möchtest Du denn im Boden suchen?

Du stellst Fragen! 

Zum Beispiel; Ich vermute, die Römerstrasse gefunden zu haben. Wenn ich jetzt “im Sumpf und Wiese” weitere “Steine” finden und so sehen könnte, währe toll.( siehe die Bilder )

Redirecting... 

oder; im jetzigen Sumpf ist in der alten Karte eine Burg eingetragen. Kann man dort noch was sehen??? Die Burg kennt keiner!

https://www.facebook.com/notes/kupavar-somogyvar/szordovar-/771789842940856

langt das nicht???

Gruß Hans-Peter :innocent:

Redirecting... 

@guenther.sen  

Hallo Hans-Peter,

die von Dir verlinkten Facebook-Seiten kann man nicht öffnen ohne sich einzuloggen.

Für Schrammel Deine Aktivitäten. 

Es geht Schrammel mit seiner Frage darum, dass er Dich maßregeln oder notfalls gleich standrechtlich erschießen kann, wenn Du zugibst, dass Du einen Stein ausgegraben hast. :smiley:

Gruß

Kurti                      

1 Like

@guenther.sen  

Hallo Hans-Peter,

die von Dir verlinkten Facebook-Seiten kann man nicht öffnen ohne sich einzuloggen.

Für Schrammel Deine Aktivitäten. 

_ Es geht Schrammel mit seiner Frage darum, dass er Dich maßregeln oder notfalls gleich standrechtlich erschießen kann, wenn Du zugibst, dass Du einen Stein ausgegraben hast _. :smiley:

Gruß

Kurti                      

Woher willst du wissen, worum es mir geht?

Und ja, es sollte Fachleuten vorbehalten bleiben Ausgrabungen durchzuführen.

… dass er Dich maßregeln oder notfalls gleich standrechtlich erschießen kann, wenn Du zugibst, dass Du einen Stein ausgegraben hast. :smiley:

Lieber Kurti, das würde ich nie tun. Meine humanistische Bildung steht mir da im Weg. Manche Dinge regeln sich ganz einfach durch Abwarten. :innocent:

@Schrammel

…Meine humanistische Bildung steht mir da im Weg…

Na ja, lassen wir das mal so stehen ! :innocent:

Gruß

Kurti

Ich habe mit Smartphone mit Android sehr gute Erfahrungen, in diesen Bereich, gemacht.