Steinzeitliches Werkzeug aus Maulwurfhügel wirft Fragen auf

Mein Vater hat vor einigen Jahren aus einem Maulwurfhügel das Objekt gefunden. Er meint es ist ein steinzeitliches Werkzeug. Was mich stutzig macht ist die eine Seite mit dem Muster. Diese Seite ist kerzengerade, wie mit einer Maschine abgeschnitten. Was meint Ihr?

Es handelt sich um das Fragment einer Schiefertafel, (Schultafel) Das Material ist für ein steinzeitliches Werkzeug ungeeignet. Schieferdacheindeckung wäre auch noch möglich allerdings tendiere ich zur Tafel.
Bucentaur

1 Like